blind.gif 2x2  KULTours  blind.gif 2x2  Service  blind.gif 2x2  Bands/Musiker  blind.gif 2x2  Weiteres  blind.gif 2x2
Logo 
KULTours music  
blind.gif 2x2
KULTours music
Helga Kölle-Köhler
Lehle 61
89075 Ulm
Fon 0731 / 9 26 61 46
Fax 0731 / 9 26 61 47
www.gif 200x20

Das Kurt-Weill-Programm


blind.gif 2x2
Jürgen Sturm Band feat. Anirahtak

Passend zum 100. Geburtstag von Kurt Weill bietet das Quintett ein großartiges Weill-Programm an, in dem die Band alle Register zieht! Dass Bert Brecht hier eine zentrale Rolle spielt, muss wohl nur der Vollständigkeit halber angezeigt werden.

BODENLOS & KIRSCHENLOS

Von Gelüsten und vom Lauschen. Mit Christine Langer, Reinhard Köhler und Martin Schmitt.

Rock ´n´ Jazz - Poetry

FLECK ON THE FLAG

Rock ´n´ Jazz-Poetry von einer Band mit spitze Sängerin, deutsche Texte, ungewöhnlicher Stilmix und sensible Töne, oder, um mit Ernst Jandl zu sprechen: laut & luise - music. Ein Sonderprogramm bietet Vertonungen von Texten bekannter Schriftsteller wie Franz Hohler, Ernst Jandl, Kurt Schwitters, Günter Kunert sowie eine Lesung weiterer Texte dieser Autoren.

Geschichten aus
der Traumzeit

CATCH A BLUE KANGAROO

Ursprüngl. ein Auftragsprojekt für die Tuttlinger Märchentage, präsentiert die Band jetzt auch anderswo Märchen und andere Texte austral. Ureinwohner mit eigenständig-fremdartiger Musik, die das Didgeridoo zum Zentrum hat.

Reinhard Köhlers Voice-Over (IP)

Ein Stimmenprojekt mit Thomas Hohnerlein, Isolde Werner, Angelika Meyer (Stimmen), Reinhard Köhler (Stimme, E-Bass, Waterphon, S-Board).

Julia Wahren

Gemeinsam mit dem Berliner Jazzschlagzeuger Michael Griener und der Fotografin Dorotée Ruge präsentiert die Göttinger Schauspielerin Julia Wahren ein Programm mit eigenen Texten: Die Sorge vor dem Sturz vom Schrank.

Schön und wahr ist ein weiteres Lyrik+Lieder-Programm mit Texten quer durch die Literaturgeschichte, begleitet von der famosen Jazzgitarre Fred Wiegräfes.

Außerdem tritt Julia Wahren mit einem Programm jiddischer Lieder auf.

Das Gleichgewicht

Bill Elgart-Thomas Zoller-Duo

Ein einzigartiges Experiment: Die Theatermusik (Drums, Baritonsax + Synth.) der beiden (zu Botho Strauß: Das Gleichgewicht / Münchner Kammerspiele) demonstriert im Konzert ihre Eigenständigkeit und wird trotzdem durch witzige Kommentare erläutert.

Prévert-Abend

Marion Weidenfeld (Stimme/Gesang)
& Bill Elgart (dr)

Die Schauspielerin arbeitet in verschiedenen Projekten mit dem renommierten Schlagzeuger zusammen, zum Einen mit Lyrik-Jazz-Programmen, zum anderen aber auch in Kooperation mit Tänzerinnen und Tänzern der Dansarts-Compagnie. Multimedia nicht im technisch-technoiden, sondern im besten künstlerischen Sinne. Besonders hervorzuheben wäre hier ein Prévert-Abend mit Texten des berühmten französischen Lyrikers und Chansoniers.

Urs M. Fiechtner
+ Sergio Vesely

Bei seinen Konzertlesungen, in mindestens 20 Varianten buchbar, wird der etablierte Schriftsteller Fiechtner vom Erste-Sahne-Gitarristen Vesely unterstützt und begleitet: ein Ereignis!

Draußen seh´ ich grüne Hügel

Gruppe Sound Espace

Entgegen aller Vermutungen gab es in den deutschen Konzentrationslager auch Lyrik. Sie wird in diesem Programm zusammen mit einer ungewöhnlichen Musik jenseits aller Stilgrenzen präsentiert, Klangkonferenzen der dritten Art.

Was also ist denn Zeit?

Gruppe Sound Espace

In einer ungewöhnlichen Klangkonferenz reflektiert eine ungewöhnliche Gruppe das Thema "Zeit". Jahrtausendealte Text kontrastieren mit Worten moderner Lyriker, Ernstes begegnet Heiterem, und das alles zusammen mit einer ungewöhnlichen Musik, die sich forschend, ahnend und sehr konkret mit diesem abstrakten Thema auseinandersetzt.